Krone der Schöpfung?

WeltraumSchaut euch dieses Bild in der Großansicht in Ruhe genau an(immer von links nach rechts lesen). Es gibt einen tollen Eindruck, wie klein die Erde bzw. unser Sonnensystem im Universum ist. Bereits 2004 lieferte das Hubble-Teleskop das bislang tiefste Bild, das so genannte "Hubble Ultra Deep Field". Es wurde im Verlauf von elf Tagen mit verschiedenen Kameratypen erstellt und ist das am tiefsten ins All reichende Bild, das je gemacht wurde. Das damit erfasste Gebiet entspricht zwar nur einem Hundertstel der Winkelfläche des Mondes, trotzdem sind darin 10 000 Galaxien enthalten, ein Beweis für die unfassbare Größe des Universums. Dieses Bild bzw. dessen Aufnahmen sind zum Teil Milliarden Jahre alt und das Weltall expandiert seit seiner Entstehung vor etwa 13 Milliarden Jahren immer weiter. Es wird sich also in dieser Zeit inzwischen so einiges verändert haben. Da sollte es wohl keine Zweifel mehr geben, dass es noch anderes Leben geben wird und der Mensch nicht die Krone der Schöpfung ist. Kürzer: "Glaubt besser an Außerirdische" 😉

Das könnte Dich auch interessieren...

6 Antworten

  1. psofx sagt:

    Sieht echt beeindruckend aus. Vor allem das man nur noch Galaxien sieht und keine Sterne, wenn man weiter raus fliegen/schauen würde..

  2. Dust sagt:

    Unfassbar. Nur noch Galaxien die man sieht, wenn man aus unserem Sonnensystem rausfahren würde. Schon ne interessante Sache dieser Weltraum..

  3. Thomas sagt:

    Toll! Schon unglaublich oder nicht vorstellbar dieses Bild. Da ist es schon erklärbar, dass Menschen seit jeher Götter – sei es aus Schutz oder Trost –  um sich brauchten.
    Zum Glück sind wir ja davon abgekommmen gleich Götter einzustzen, wenn wir etwas nicht verstehen. Mehr als ein Lückenfüller ist und war Gott einfach nicht.

  4. styro sagt:

    Dauert das immer so lange bis das große Bild geladen ist ? Schade..

  5. jens sagt:

    Sorry, das Bild ist 1, 6 MB groß. Je nach Internetgeschwindigkeit kann das Laden daher schon mal was dauern..

  6. Sam sagt:

    Found this picture on google; really impressive but I can't understand the german writing 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.